17 18 SO!FM 02

Anfang April haben wir uns im Rahmen eines Sozial­kunde­projekts auf den Weg zum Radio SO!FM gemacht. Wir haben Einblicke in die Arbeit der Redakteure, Tech­ni­ker und Radiosprecher bekommen. Das Team be­steht aus Jugendlichen, die sich freiwillig um die Bei­trä­ge, die Moderation sowie die Gestaltung der Radio­sen­dung und Technik kümmern. Eine erfahrene Jour­na­lis­tin ist jedoch stets an der Seite der jungen Mo­de­ra­to­ren und achtet darauf, dass die Beiträge für die Hörer gut verständlich sind und hilft anschließend auch beim Schnei­den und Zusammenstellen der Beiträge.

17 18 SO!FM 01

Das Gute am Radio SO!FM ist, dass die Sendung nicht live ausgestrahlt wird. Deshalb ist es nicht schlimm, wenn man sich mal verspricht. Das Team trifft sich immer am Freitagnachmittag und die fertige Be­richt­erstattung wird am Donnerstag der folgenden Woche von 18-19 Uhr auf der Bayernwelle Südost gesendet.

Bei unserem Besuch wurden zwei Schüler über unser Sozialkunde-Projekt, eine Nachrichtensendung für Kin­der, interviewt.

Zum Schluss durften wir uns noch ein Lied wünschen. Wir haben uns für das Lied „Fisch­flossen­flipflops“ von Willy Astor entschieden, weil es zu unserer Sendung für Kinder passt.

Luna & Pauline