Bayerischer Rundfunkt berichtet im Campus-Magazin über Umweltschule AKG

BR Interview kleinFrau Abdel Aziz vom BR beim Interview un­se­rer Schü­ler

Einen Tag nach der Preisverleihung durch Herrn Kul­tus­mi­nis­ter Piazolo am 09. 12. 19 meldete sich die Jour­na­lis­tin Frau Abdel Aziz vom Bayerischen Rundfunk am AKG, sie wolle Schüler und Lehrer zu den Aktivitäten der Umweltschule interviewen. Bei allen war daraufhin die Aufregung groß, Schüler aus den 9., 9z., 10. und 11. Klassen beratschlagten, über welche Projekte sie reden sollt­en. Schlimmer war aber der Gedanke, ins Mikrofon hineinsprechen zu müssen und wohin mit den vielen „Ähs“, „Hmmm“ und „Keine Ahnung“.

Als Frau Abdel Aziz dann am Donnerstagmorgen kam, konnte sie alle be­ruhi­gen, alles, was die Zuhörer nicht hören sollen, wird von ihr aus dem Beitrag raus­ge­schnit­ten.

Umweltschule Fahne kleinZum 7. Mal als Umweltschule ausgezeichnet

So erzählten und diskutierten unsere Schüler engagiert über Projekte der letzten Jahre und Zu­kunfts­plä­ne. Am Ende war die Reporterin überrascht von der Vielfalt der Projekte; sie dachte, es gä­be gerade mal zwei Projekte, für die das AKG – dieses Jahr zum 7. Mal – als Um­welt­schu­le aus­ge­zeich­net wurde, aber weit gefehlt, wir kön­nen uns halt immer nur mit zwei bewerben.

Die schwere Auf­ga­be der Journalistin bestand dann da­rin, aus zwei Stunden intensiver Gespräche eine drei­mi­nü­ti­ge Reportage zusammenzuschneiden.

Wer Lust hat, den Beitrag im Campusmagazin nach­zu­hören, findet diesen auf der Website des BR (ab 17 min 40 s).

C. Lämmel