15 16 Turnen

Beim Bezirksfinale im Gerätturnen im Leistungszentrum Un­ter­ha­ching erreichte das AKG den 2. Platz. Annika Geffken, Kate Lau­del, Andrea Kraus, Alina Hofmann und Franziska Willinger zeigten her­vor­ra­gen­de Leistungen am Schwebebalken, Barren, Boden und Sprung.

Mit ansprechenden, ausdrucksstarken Choreografien, die Kate Lau­del entworfen hatte, überzeugten die Mädchen beim Bo­den­tur­nen mit Musik die Kampfrichter. Alina Hofmann turnte die Bo­den­übung fehlerfrei und erzielte dafür eine Tageshöchstwertung.

Bei allen Übungen gab es nur kleinere Punktabzüge, so dass unsere Mannschaft sich schließlich sehr knapp hinter den Turnerinnen des Gymnasiums Penzberg platzierte. Mit einem minimalen Punkteabstand von nur 0,8 zur führenden Mannschaft, hatten die AKG-Damen den Sieg schließlich nur um ein Haar verfehlt. Den dritten Platz erreichte das Carl-Spitzweg-Gymnasium Unterpfaffenhofen. Unser Dank geht auch an die Trainer und Trainerinnen des TVT Traunsteins und des TSV Wagings. Besonders herzlich bedanken wir uns bei Trainerin Susi vom TSV Waging für die Unterstützung vor Ort.

Wir gratulieren unseren Kunstturnerinnen herzlich!

S. Pickl